Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 15:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 12:35 
Offline
Neuling

Registriert: So 28. Mär 2010, 11:54
Beiträge: 4
altersnachweis: ja.
oft ist ja das Asperger-Syndrom der tiefere grund für love-shyness. ich denke zumindest, dass das bei mir so ist. sonst noch jemand? gedanken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 28. Mär 2010, 12:35 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 12:44 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 20:50
Beiträge: 317
Wohnort: Der wunderschöne Harz
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
Mir wurde bereits bestätigt, dass ich ein Autistischer Phenotyp, also Teilautistisch bin. Wenn du diesen Verdacht hast, dann würde ich dir zu einem Besuch beim Hausarzt und danach per Überweisung den Gang zum Psychologen empfehlen.

_________________
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen. Vincent van Gogh

☭"Wir sind eine Armee der Träumer und deshalb sind wir unbesiegbar [...]"☭ Supcommandate Marcos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 13:16 
Offline
Neuling

Registriert: So 28. Mär 2010, 11:54
Beiträge: 4
altersnachweis: ja.
ich bin schon seit jahren in psychiatrischer und psychotherapeutischer behandlung, und im moment ziemlich angepisst auf die ganzen seelenheilkundler, weil in all der zeit nie jemand auf die idee gekommen ist, ich könnte asperger sein, obwohl es eigentlich ziemlich auf der hand liegt. nunja, ich bin halt sehr intelligent und damit "gut angepasst", wie das so schön heisst, aber das sollten die seelenheilkundler eigentlich wissen, dass sowas die diagnose von AS erschwert. mein derzeitiger psychotherapeut ist überhaupt der beste, er hat meinen verdacht einfach mit den worten "ich hatte schonmal einen asperger, der war irgendwie anders als sie" vom tisch gewischt - seither bin ich mir völlig sicher, dass der kerl völlig inkompetent ist (vorher war es nur ein sich beständig verstärkender verdacht).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 16:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2441
Wohnort: Aldingen
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
hallo bertilein willkommen hier.

warum denkst du das as oft der grund für ls ist?
und was genau bringt zu der annahme das du as hast?

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: So 28. Mär 2010, 22:49 
Offline
Neuling

Registriert: So 28. Mär 2010, 11:54
Beiträge: 4
altersnachweis: ja.
Nord hat geschrieben:
warum denkst du das as oft der grund für ls ist?

einerseits: wenn man das asperger-syndrom hat, sind probleme im partnerschaftlichen bereich fast vorprogrammiert; es verblüfft eher, wenn man nicht love-shy wird. umgekehrt ist natürlich klar, dass AS keine notwendige voraussetzung für love-shyness ist, und viele bis die meisten LSs keine asperger sind.

es steht übrigens auch wo in gilmartins buch, dass viele der von ihm untersuchten männer asperger sind, wenn ich mich recht erinnere.

Nord hat geschrieben:
und was genau bringt zu der annahme das du as hast?

es treffen sämtliche diagnosekriterien auf mich zu: soziale beeinträchtigung, eingegrenzte interessen, repetitive routinen, rede- und sprachbesonderheiten, nonverbale kiommunikationsprobleme, motorische unbeholfenheit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: Mo 29. Mär 2010, 13:47 
S@sch hat geschrieben:
Mir wurde bereits bestätigt, dass ich ein Autistischer Phenotyp, also Teilautistisch bin. Wenn du diesen Verdacht hast, dann würde ich dir zu einem Besuch beim Hausarzt und danach per Überweisung den Gang zum Psychologen empfehlen.

nicht psychologen, psychiater! :ugeek:
das ist grundsätzlich mal was völlig Unterschiedliches.

ansonsten habe ich auch asperger-merkmale. Hat mir der Psychiater auch bestätigt. Ich denke abe rnicht, dass große Teile der love-shys/abler asperger sind, vlt. mehr als im bevölkerungsdurchschnitt... aber sonst


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: Mo 29. Mär 2010, 14:19 
Offline
Mitglied

Registriert: Mi 10. Mär 2010, 17:12
Beiträge: 36
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
Ich sehe das auch eher etwas kritisch. Der Anteil von Asperger-Patienten die ABs sind, ist aber auf der anderen Seite sicherlich recht hoch.
In den USA verkommt Asperger auch immer mehr zu einer "Modediagnose".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2011, 15:39 
Offline
Neuling

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 14:23
Beiträge: 9
altersnachweis: ja.
Ein sehr interessanter Beitrag ... teilweise trifft die Beschreibung bei mir auch zu.
Ich war schon mal der Meinung, leicht autistisch zu sein. Hat sich aber wieder gelegt. Mittlerweile weiß ich nicht so recht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 19:55 
Offline
Mitglied

Registriert: Do 23. Jun 2011, 21:01
Beiträge: 17
altersnachweis: ja.
Heute bezeichnet sich doch jeder, der Angst vor sozialen Situationen hat als Asperger. Habt ihr schon einmal mit einem Asperger bzw. Autisten zu tun gehabt? Wenn ja, dann wüsstet ihr, dass diese Menschen größere Probleme im Leben haben als "nur" eine Frau kennenzulernen.

gumlink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Asperger-Syndrom
BeitragVerfasst: Sa 2. Jul 2011, 21:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2441
Wohnort: Aldingen
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
wie gut das sich hier nicht jeder als solches bezeichnet ;)

gab hier übrigens schon user die ne diagnose haben, von daher ist das thema schon richtig hier.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz