Aktuelle Zeit: Do 24. Sep 2020, 09:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: die leidige freundschaftsschiene
BeitragVerfasst: Fr 7. Jan 2011, 04:42 
Offline
Weiser

Registriert: Fr 19. Mär 2010, 00:32
Beiträge: 1285
die muss garnicht so schlecht sein. mir is dieses video über den weg gelaufen: http://cdn.static.viddler.com/flash/pub ... y=7de4f570
also man kann von pickup halten was man will(ich sehs eher kritisch bis dubios), aber das was der gute da schreibt ergibt durchaus sinn und dürfte für welche wie uns gut passend sein.

ich werde jetzt zwar nicht anfangen ale freundschaften so umzubauen, aber wenn ich mal in ne neue freundschaft reinkomm werd ich einfach drauf achten und mich ein wenig wie im video beschrieben verhalten :)

was meint ihr?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 7. Jan 2011, 04:42 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: die leidige freundschaftsschiene
BeitragVerfasst: Fr 7. Jan 2011, 21:33 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
Ich habe mir tatsächlich das Video angetan und würde dir nicht davon abraten etwas in dieser Richtung zu versuchen, du warst ja auch der Typ, der "nur" ein Freund ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die leidige freundschaftsschiene
BeitragVerfasst: Sa 8. Jan 2011, 00:50 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Genauso macht es mein Kumpel auch.... immer mehrere Frauen gleichzeitig mit denen er befreundet ist....

Dadurch wirkt er nicht "needy" und in den Frauen macht es "klick" und sie denken, den muss ich mir schnappen bevor es eine andere tut....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die leidige freundschaftsschiene
BeitragVerfasst: So 9. Jan 2011, 22:17 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 16:06
Beiträge: 110
Wohnort: Nähe Berlin
irgendwer hat geschrieben:
was meint ihr?

Oh mein Gott... wieso fühl ich mich nach dem ich das Video gesehen hab nur irgendwie so... als ob ich lieber AB bleibe für den Rest meines Lebens als dort zu landen xD

Rainbow hat geschrieben:
Genauso macht es mein Kumpel auch.... immer mehrere Frauen gleichzeitig mit denen er befreundet ist....
Dadurch wirkt er nicht "needy" und in den Frauen macht es "klick" und sie denken, den muss ich mir schnappen bevor es eine andere tut....

Bei mir klappt das Konzept übrigens nicht, da ich schon ewig kein Problem damit habe zu Frauen Freundschaften aufzubauen. "Klick" hat es bisher nicht wirklich gemacht, was ich allerdings auch nicht bei einer Freundschaft erwarte.

_________________
"Action may not always bring happiness; but there is no happiness without action."
- Benjamin Disraeli ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: die leidige freundschaftsschiene
BeitragVerfasst: Mo 10. Jan 2011, 00:45 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
Ein ganz klares Jain. In einigen Punkten hatte er sicher recht, in einigen aber auch nicht.
Das Todschlagarmument ist nämlich nicht "Lass uns Freunde bleiben", sondern "Du bist nicht mein Typ." Ich hatte auch schon Männerfreundschaften, von denen ich mehr gewollt hätte, da wäre ich auch nicht auf die Idee gekommen, so einen Satz überhaupt zu sagen.
Dann liefs z.B. mit einem Kumpel genau so, wie er es im Film beschrieben hat. Wir haben über einen recht langen Zeitraum halt ab und zu mal geknutscht und so, aber keiner war je in den anderen verknallt. Wenn das für beide Seiten ok ist, ist das ja in Ordung.
Aber wenn einer wirklich verliebt ist und nicht damit klar kommt, dass es "eigentlich nur eine Freundschaft" ist, dann wird schwierig. Wenn er (oder auch sie) z.B. "endlich" einen ONS hatte und dann eben nicht mehr damit klar kommt, dass er/sie über andere Frauen/Männer redet und sich vielleicht in jemanden anderen verguckt.
Aber dem Kumpel-Verhalten beim ersten Kennenlernen kann ich nur zustimmen. Das ist viel entspannter, als wenn einer direkt mit der Tür ins Haus fällt und z.B. nach ein paar Minuten schon irgendwelche schleimigen Komplimente macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz