Aktuelle Zeit: Mi 17. Aug 2022, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Geld oder Liebe?
Geld 50%  50%  [ 4 ]
Liebe 50%  50%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 22:40 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 23:51
Beiträge: 241
Stellt euch vor, euch würde eine gute Fee erscheinen. Sie würde euch vor die Wahl stellen, dass ihr die Wahl zwischen einem Der beiden Dingen habt:

1. Geld: Ihr werdet nie im Leben finanzielle Sorgen haben und seid euer ganzes Leben in dieser Hinsicht gut versorgt.
2. Liebe: Eure absolute Traumfrau/Traummann ist verliebt in euch.

Was würdet ihr nehmen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 2. Jul 2009, 22:40 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 22:46 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
Ich glaube nicht, dass diese Liebe das ganze Leben anhält, im Gegensatz zu Punk Eins.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 22:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 13:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
1. wäre ich dann auch in sie verliebt?
2. würde dieser zustand(liebe) auch anhalten das ganze lebenlang?

ich hab zwar keine traumfrau. würde mich aber trotzdem dafür entscheiden. selbst wenn man keine arbeit findet und dadurch wenig geld hat lässt einen der staat nicht verhungern.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 22:52 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 23:51
Beiträge: 241
Nord hat geschrieben:
1. wäre ich dann auch in sie verliebt?
2. würde dieser zustand(liebe) auch anhalten das ganze lebenlang?

ich hab zwar keine traumfrau. würde mich aber trotzdem dafür entscheiden. selbst wenn man keine arbeit findet und dadurch wenig geld hat lässt einen der staat nicht verhungern.


1. Stell dir einfach eine richtig heißt Frau vor, an die 99% aller Männer nicht kommen, aber DU
2. Von ihrer Seite aus Ja.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 22:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 13:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
so meinte ich punkt 1 nicht. würde mir die fee auch die fähigkeit geben mich in die frau zu verlieben(klar ist das das nur für mich gilt).

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 23:02 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 23:51
Beiträge: 241
Nord hat geschrieben:
so meinte ich punkt 1 nicht. würde mir die fee auch die fähigkeit geben mich in die frau zu verlieben(klar ist das das nur für mich gilt).

Von mir aus kann die gute Fee auch das ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 23:05 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
Ich würde die "Traumfrau" wohl kaum für den Rest eines unserer beiden Leben ertragen, Liebe ist vergänglich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 2. Jul 2009, 23:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 13:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
@imago ist für mich irrelevant. ich werd sie eh immer mögen :D

@regulator das wäre dann natürlich richtig schön :P

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2009, 10:38 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 20:21
Beiträge: 479
Wohnort: Bonn
Ich wuerde Geld waehlen. Das ist bestaendiger als Liebe ..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geld oder Liebe?
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2009, 20:19 
Geld - dadurch bekommt man auch Frauen und Liebe. :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Endlich die große Liebe finden
Forum: Smalltalk
Autor: DEF Media
Antworten: 1
Online-Liebe gesucht!
Forum: Mitglieder Forum
Autor: MMETV
Antworten: 0
Angst für der Liebe
Forum: Anonymes Forum
Autor: Non-konformist
Antworten: 10
Die große Liebe finden
Forum: Neue Mitglieder
Autor: DEF Media
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz