Aktuelle Zeit: Sa 8. Aug 2020, 14:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 17:00 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
In einem anderen Thread sprach jemand davon,in Zeiten wo es ihm schlecht ginge,würde er Frauen ignorieren,zum Selbstschutz,um sich nicht zu verlieben.

Das hat mich nachdenklich gemacht und überrascht zugleich,da ich noch nie davon hörte und es auch selbst noch nie erlebte,das man einander auf der Strasse begegnen und sofort verlieben kann.

Dazu gehört für mich schon mehr als nur ein ansprechendes Äusseres usw.Sich verlieben entwickelt sich bei mir..aber auch von anderen habe ich das bisher so gehört..langsam nach und nach.
Deshalb hier meine Frage..haltet ihr es für möglich bzw.ist es vielleicht bei dem Einen oder Anderen von Euch so..das man jemanden sieht und spontan verliebt ist?

Ich kann für mich in Abrede stellen,das es möglich ist,sich nur aufgrund des Äusseren und vielleicht dem Klang seiner Stimme,Mimik und Gestik sich zu verlieben..aber..wie ist das bei Euch?

Ist es vielleicht wirklich so..das ein Ab-ler sich extrem schnell verliebt oder zumindest dazu neigt und deshalb auch viel mehr Frusterlebnisse hat als ein anderer,weil er im Gegensatz zu seinem Gegenüber eben viel schneller Gefühle entwickelt?

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 29. Okt 2011, 17:00 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 17:29 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 23:19
Beiträge: 372
Auf meine Beziehung hab ich mich eingelassen, weil ich nicht mehr allein sein wollte und die Gelegenheit beim Schopf ergriffen hab. Das Verlieben kam in den folgenden Tagen, das heißt aber nicht, dass ich sie aus Verzweiflung gewählt hab, sie hat mir schon gefallen bzw. mich interessiert.

_________________
"Wenn alle Stricke reißen, hänge ich mich auf!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 18:23 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 00:50
Beiträge: 82
Denke schon, weil man vielleicht denkt man bekäme nie wieder die Chance, und dann ist man auch irgendwie "dankbar". Also ich hab mich früher ständig verliebt, innerhalb von Sekunden^^ aber das waren die Hormone, da war ich 15. Jetzt verliebe ich mich garnicht mehr...zum Glück.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 19:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 13:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
ich kann das nun garnicht bestätigen, ich verlieb mich ja garnicht...

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2011, 19:27 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
Hallo Nord,lächel...jaaa,aber..das ist ja nu nicht typisch Ab-ler..sich gar nicht zu verlieben..generell nicht zu verlieben,lächel..oder?

Mir ist früher hier..als ich noch sehr aktiv war..aufgefallen..zur Zeit von Erde und..wie hiess der andere Mann?Ach weiss nimmer...das viele von euch schnell sehr überschwenglich sind...wow andere sich erstmal vorsichtig via Gespräch abtasten..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: So 30. Okt 2011, 17:59 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Apr 2010, 10:21
Beiträge: 141
Ich war in meinem Leben ca. fünf mal verliebt (so mit Herzrasen und Knie zittern). Da war meist nur das Aussehen auschlaggebend (hat schon ausgereicht). Warum, kann ich mir auch nicht erklären. Hatte ich die Möglichkeit, sie näher kennenzulernen, ist es aber abgeflaut. Ist auch nie was draus geworden.

Ich hatte mich auch schon in Frauen verliebt, die ich schon kannte. Das ist mir aber nur zwei mal passiert.

Bisher habe ich noch keine Frauen ignoriert.

Das sich das Verlieben entwickelt, kann ich für mich selbst nicht so bestätigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2011, 11:51 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 23. Nov 2010, 18:23
Beiträge: 31
Wohnort: Irgendwo zwischen Bayern und den Bergen.
Also bei mit hat es mit Liebe auf den ersten Blick auf jeden Fall noch nie geklappt. Wenn ich was für jemanden empfunden hab, dann immer erst nach (kurzem) Kennenlernen. Nach dem 2. oder 3. Treffen.

Ich glaub möglich ist es aber schon dieses Verlieben auf den ersten Blick. Für mich aber eher nicht, glaub ich. Mehr als Geilheit auf den ersten Blick wär glaub ich nicht möglich, dazu denk ich was Beziehungen/Liebe angeht zu weiblich. Da brauch ich auch ein gewisses Grundvertrauen, selbst für die anfänglichen Schmetterlinge.

Ob sich ABs schneller verlieben? Wer weiß. Hab ja keinen objektiven Gegenmaßstab. Außerdem bin ich glaub ich beides - relativ misstrauisch, rational, analysierend und zu euphorisch, wenn mal ein bisschen was zurückkommt. Was das dann in Mischung ergibt? *schulterzuck*

_________________
Frei nach Franz Joseph I: Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut!

Da das Forum ohne Nord doch sehr ruhig geworden ist und ich mich dem Thema Love-Shyness auch zunehmend weniger verbunden fühle nehme ich meinen Hut. Wünsche euch alles Gute!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2011, 22:29 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
felis_silvestris hat geschrieben:
Mehr als Geilheit auf den ersten Blick wär glaub ich nicht möglich, dazu denk ich was Beziehungen/Liebe angeht zu weiblich.


Ich glaube ehrlich gesagt (und das bestätigen ja auch Studien), dass Frauen wesentlich schneller eine potentielle Partnerauswahl treffen - und zwar oft auf den ersten Blick.
Bei mir gab es auch schon Fälle, wo ich erst nach ein paar Treffen dachte "Oh, der ist ja doch ganz süß", aber das ist die Ausnahme. Ntürlich bin ich auf den ersten Blick nicht "verliebt", aber eine Grundeinschäftung, ob das "mein Typ" sein könnte, kommt meist sehr schnell. Und warum ich bei manchen dieses Gefühl habe und bei anderen nicht, kann ich beim besten Willen nicht rational erklären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Fr 4. Nov 2011, 22:17 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
Ja Vancy,so kenne ich das auch von mir..man sieht den anderen und weiss nach wenigen Sekunden,ob er einem sympathisch ist..ob man ihn so anziehend findet,das man gern mal ein bissl mit ihm plaudern und ihn kennenlernen würde und ob er überhaupt in Frage käme evtl.oder nicht..
Mit verlieben hat das noch rein gar nix zu tun..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2011, 02:06 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 03:58
Beiträge: 285
gaby hat geschrieben:
Deshalb hier meine Frage..haltet ihr es für möglich bzw.ist es vielleicht bei dem Einen oder Anderen von Euch so..das man jemanden sieht und spontan verliebt ist?
An so etwas glaube ich nicht, das entstammt doch nur Film und Literatur.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2011, 09:45 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
Nö,las ich hier im Forum..da schrieb jemand,wenn er auf der anderen Strassenseite in Mädel sieht,weiss er schon,ob das die richtige Partnerin sein könnte oder nicht und er verliebt sich..oder nicht..so in der Art.
Das war ja einer der Gründe,weshalb ich diesen Thread hier eröffnete..

Der andere Grund liegt darin,das ich ja früher hier die Erfahrung machte,das Ab-ler oft dazu neigen,eine Frau,die sich einfach nur normal lieb ihnen zuwendet,weil sie helfen will,zu glorifizieren und sich eben wiederrum in sie verlieben..obwohl noch nie live gesehen..
Würd ich gern verstehen..deshalb dieser Thread..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2011, 19:15 
Offline
Neuling

Registriert: Mo 7. Nov 2011, 17:37
Beiträge: 2
Hallo,
ich bin 23 Jahre alt, männlich, Ab-ler und "love-shy".
Als Kind und Teenager habe ich mich tatsächlich in fast jedes Mädchen, das ich ansprechend fand, gleich ein bisschen verknallt.
Das hat sich in jeder Hinsicht geändert: heute erinnere ich mich noch vage an das Gefühl, verliebt zu sein, habe aber Probleme, mich überhaupt noch für jemanden zu interessieren.
Dabei kenne ich seit ich denken kann absolut kein größeres Verlangen als das nach einer Liebesbeziehung. Der Geschlechtstrieb ist auch da, und eigentlich finde ich in und an fast jeder Frau etwas Schönes. Warum also klappt das nicht mehr?
Ein Grund ist sicherlich:
mein ursprüngliches jugendliches/kindliches Verliebtsein bezog sich eigentlich nur auf Äußerlichkeiten. Die heimlich Verehrte war schlicht die für mich "Schönste von allen".
Je mehr schöne Mädchen ich dann mit der Zeit entdecken konnte, desto weniger aufregend war das Äußerliche für mich.
Ein zweiter Grund ist somit, dass ich nicht den geistigen Draht zu Menschen finde, der in der Regel wohl zu einer haltbaren Liebesbeziehung dazugehört.
Einerseits liegts daran, dass ich gar nicht erst mit Anderen in Kontakt trete bzw. keinen Anschluss an Gruppen mit ähnlichen Interessen/Vorstellungen finde; wobei ich dazu grundsätzlich durchaus in der Lage bin, auch mit Frauen(ist natürlich immer auch abhängig davon, wieviel Übung ich darin gerade habe).
Andererseits werden viele Menschen schon nach wenigen Gesprächen uninteressant für mich. Es ist nicht so, dass ich diese Leute aktiv in Kategorien einordne und damit abschreibe. Es ist mehr so ein "Stumpfsein" für das Besondere am Gegenüber, wodürch der/die Betroffene schnell langweilig erscheint.
Das hängt vermutlich sehr stark mit meiner oft depressiven Grundstimmung zusammen, die wiederum sicher stark mit meiner "Love-Shyness" und anderen sozialen Phobien zusammenhängt.

Kurzum: früher ja, aber nicht ganzheitlich, heute nein, was ich mir wie oben erkläre.
Ich weiß nicht, ob mein Fall typisch ist, denke aber, dass gerade bei Langzeit-AB-lern eine Dysthymie(chronische depressive Grundstimmung), die das Verlieben weiter erschwert, nicht unüblich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 00:09 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 03:58
Beiträge: 285
Jonathan hat geschrieben:
Ich weiß nicht, ob mein Fall typisch ist, denke aber, dass gerade bei Langzeit-AB-lern eine Dysthymie(chronische depressive Grundstimmung), die das Verlieben weiter erschwert, nicht unüblich ist.
Möglich ... oder gar wahrscheinlich. Vielleicht liegt es aber wirklich am Gegenüber? ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 00:27 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
Das mag sein..muss aber nicht..

Also..schaut mal..zu mir kommen oft schüchterne Männer..und innerhalb von wenigen Minuten sprechen sie ganz frank und frei und niemand käme auf den Gedanken,das sie schüchtern sein könnten.
Also..wenn das Gegenüber selbst offen auf den anderen zugeht,ihn ins Gespräch ganz natürlich einbindet,Fröhlichkeit verbreitet..das entkrampft und macht locker.

Aber..wenn ein Ab-ler durch frustrierende Erlebnisse oder zusätzlich auch noch negative Gedankengebilde und Erwartenshaltung geprägt davon ausgeht..das sein Gegenüber ihn eh keines Blickes würdigen,bzw.ihn nicht aus echtem Interesse als würdig ansieht,sich mit im zu befassen..dann registriert er gar nimmer,was evtl.entgegen seiner Negativerwartung an positiven Zeichen..Gestik,Mimik usw.ihm entgegengebracht wird..er ist sozusagen dauerdepressiv und erlebt alles wie durch einen Schleier.

Diesen Schleier wiederrum muss man lüften..und sich zwingen,Menschen gegenüber wieder Aufmerksamkeit zu schenken..damit einem nicht nur durch Unaufmerksamkeit Chancen evtl.entgehen.

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verlieben sich Ab-ler schneller?
BeitragVerfasst: Mi 23. Apr 2014, 18:09 
Offline
Mitglied

Registriert: Mi 23. Apr 2014, 13:07
Beiträge: 30
gaby hat geschrieben:
Also..schaut mal..zu mir kommen oft schüchterne Männer..und innerhalb von wenigen Minuten sprechen sie ganz frank und frei und niemand käme auf den Gedanken,das sie schüchtern sein könnten.
Du bist aber keine Therapeutin, oder? ;)

_________________
Etiam si omnes, ego non.

Selten habt ihr mich verstanden
Selten auch verstand ich euch
Nur wenn wir im Kot uns fanden
So verstanden wir uns gleich.
(Heinrich Heine)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz