Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 12. Apr 2009, 20:21 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 23:51
Beiträge: 241
Ich habe mal vor einiger Zeit darüber nachgedacht, wie mein Leben wäre wenn ich "gut" aussehen würde. Also habe ich ein kleines Experiment gestartet: Ich habe in eine Singlebörse geschaut, und mir ein Bild von einem Mädchen runtergeladen. Sie sah ganz gut, aber nicht übertrieben gut aus. Außerdem war sie angeblich 19 Jahre alt. Auf Basis dieses Bildes habe ich einen studivz Account erstellt. Mit Studienfach, Interessen und Mädchengruppen und allem was dazugehört. Wenn ihr mir eine Nachricht schickt, bekommt ihr den Namen und könnt mich gerne adden ;).

Kurz und knackig die Moral von der Geschichte: Wenn man erstmal einige "Freunde" an der Uni gefunden hat, lassen sich umgefähr 1/3 aller Nutzer als Freund adden, bei Männern mehr als die Hälfte. Wenn man welche addet kann man sich vor Nachrichten nicht mehr retten und ich bin schon einige Male von völlig unbekannten Leute gefragt worden, ob ich mit ihnen was unternehmen möchte, obwohl es diese Person eigentlich nicht gibt. Außerdem 350 Profilhits, mein reals Profil hat gerade mal 70. Die Anbaggerversuche habe ich nicht gezählt, aber es waren viele.

Was ich damit sagen will ist, dass man es als "hübescher" Mensch deutlich einfacher hat. Und wenn ich höre dass es auf den Charakter ankommt, dann kann es das auch nicht sein. Ich meine, da bekommt jemand der nicht existiert Anbaggerversuchte und anhand der Profilhits sehe ich, dass derjenige auch deutlich interessanter scheint als meine reale Person. Und der Tatsache dass wir absolute Beginner sind entnehme ich dass wir hier im Forum keine Models sind. Ich habe mich mal in der Absolute Beginner - Gruppe im studivz umgeschaut und da sehen zwar 1/2 noch recht normal aus und bei einigen kommt man nicht auf die Idee dass es ABs sind, beim Rest kann man sich das allerdings sehr gut denken.

Wie denkt ihr darüber? Kommt es überhaupt auf den Charakter und die Umgangsformen mit anderen an?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 12. Apr 2009, 20:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 12. Apr 2009, 21:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 13:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
das gutes aussehen nicht schaden kann ist klar. auch bekannt ist das grade frauen in singelbörsen und ähnliches eh sehr viele pn bekommen. interessanter wäre gewesen wenn du einen männliches profil erstellt hättest mit einem sehr guten bild, dann bekommst du bestimmt nicht annähernd soviel feedback.

und es gab auch im alten forum ne gallerie und dort wurde(vorallem auch von den weiblichen usern) gesagt das es nicht am aussehen liegen kann(mir wurde es auch schon außerhalb dieses forums gesagt), hier gibts zwar auch ne gallerie sind aber nicht viele drin.

um auf deine frage ganz unten zu antworten der "erste" eindruck läuft nur übers aussehen. und der ist bekannter weise der wichtigste...

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 12. Apr 2009, 22:07 
ich denke, es kommt auch sehr auf das aussehen an, v.a. haben es frauen grundsätzlich einfacher. das ist aber klar und muss icht gezeigt werden. männer agieren - frauen selektieren :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Mo 13. Apr 2009, 13:28 
Tja alle Menschen wollen etwas schönes das ist nun mal so. :D Wer geht schon nach dem Charakter ^^ ausser man will heiraten und eine lange Partnerschaft. *hahaha Na Umgangsformen sind ja wichtig man muss ja zum Verführer werden :D Ich finde das die ........ nicht wirklich hässlich sind. Es gibt viel schlimmer Exemplare von Menschen ich muss nur aus dem Fenster gucken. *lol
Eins muss mal betrachten es gibt die dümmsten hässlichsten ärmsten asozialsten Menschen und die haben auch einen Partner. Es gibt die Schläger kranken Alkoholiker Psychos da gehören wir wohl auch dazu ^^ und die haben auch Partner. Also die .... haben doch nicht das Problem das sie hässlich sind. Der allgemeine ..... hat wohl einfach das Problem das er ein Angsthase ist und kein Bums im Flügel hat. :shock: :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 15:17 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2009, 11:33
Beiträge: 197
Regulator hat geschrieben:
Kurz und knackig die Moral von der Geschichte: Wenn man erstmal einige "Freunde" an der Uni gefunden hat, lassen sich umgefähr 1/3 aller Nutzer als Freund adden, bei Männern mehr als die Hälfte. Wenn man welche addet kann man sich vor Nachrichten nicht mehr retten und ich bin schon einige Male von völlig unbekannten Leute gefragt worden, ob ich mit ihnen was unternehmen möchte, obwohl es diese Person eigentlich nicht gibt. Außerdem 350 Profilhits, mein reals Profil hat gerade mal 70. Die Anbaggerversuche habe ich nicht gezählt, aber es waren viele.

Und das wundert dich echt? :mrgreen:

Wenn man sich sowas anhört, bekommt man doch den Eindruck, dass die Welten von Mann und Frau dermassen verschieden sind, dass es praktisch alle Verhaltensweisen beim "Paarungsverhalten" erklärt, ohne dass man irgendwelche Unterschiede in Hormonen oder Gehirnstruktur heranziehen muss. Wenn ich dermassen begehrt wäre, würde ich wohl auch immer wählerischer und für spontanes Anbaggern immer lustloser werden.

P.S.

Ich selbst wurde in Singlebörsen immerhin ganze 2 mal angeschrieben. Nein, moment... sagen wir 3 mal. Daraus entstanden sind 2 lasche Mailkontakte, die sich schon längst verlaufen haben (wirklich gesucht haben die Frauen nicht, was mir die eine auch ganz direkt geschrieben hat) und ein Treffen.

_________________
WUFF WUFF


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 17:40 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 24. Dez 2008, 15:30
Beiträge: 205
Was für einen wissenschaftlichen Wert soll es denn für dich haben, das Bild eines Mädchens zu nehmen? Ich hab sowas aber auch mal gemacht, nur n tick professioneller. Habe diverse fake Profile bei myspace erstellt mit attraktiven und nicht attraktiven Bildern von Mann und Frau. Dann habe ich mit einem automatischen Programm zufällig Personen des anderen Geschlechts als Freund hinzugefügt.

Das Resultat:

schöne Frau: Nach sekunden die ersten Anmachen von Typen, nach Minuten die ersten Fickangebote
schöner Mann: ca. nur 1 drittel der Anfragen wie bei der schönen Frau. Einige Sexangebote von Frauen, und Flirtversuche "wow your hot!!" ..aber auch eine deutliche Anzahl an "Do i know you?"
hässlicher Mann: nur ca. 5% der Mails wie die schöne Frau. Deutlich verhalten, aber eigentlich ausschliesslich freundlicher Natur. Einige wollten den hässlichen Fratz auch kennenlernen.

Was überdeutlich war: Bei der schönen Frau kam von 100 mails nur EINE wo man gemerkt hat, das der Typ sich Mühe gegeben hat was zu schreiben ausser "wow hot...lass ficken".

Wirklich schockierend.

Datensample stammt allerdings aus Columbus ohio. Aber köännte mir dennoch vorstellen das es hier paralellen gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 22:43 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
Erde hat geschrieben:

Was überdeutlich war: Bei der schönen Frau kam von 100 mails nur EINE wo man gemerkt hat, das der Typ sich Mühe gegeben hat was zu schreiben ausser "wow hot...lass ficken".

Wirklich schockierend.
.


Genau das ist das Problem. Ich hatte mein Profil ca. ne Woche lang bei friendscout (bei myspace war ich noch nie angemeldet). Also 100 Nachrichten waren es nicht, aber immerhin einige. Davon gab es höchstens drei oder vier, die überhaupt eine Antwort verdient haben.
Der Rest war
- (das oben erwähnte) lass uns ficken
- voller (!) Rechtschreibfehler
- auf der "Ich bin soooo romantisch und suche jemanden zum Kuscheln"-Schiene

Auf meinen Profiltext eingegangen ist glaub ich nur einer.
Und das schlimme ist: Die drei oben genannten Kandidaten-Arten sind dann auch die, von denen Frauen im echten Leben angebaggert werden. (Man ersetze die Rechtschreibfehler gegen dumm und total besoffen).
Und dann wundern Männer sich, dass Frauen selektieren?! Hallo?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2009, 22:45 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
By the way: Ich bekomme bei Facebook wesentlich mehr Freundschaftsanfragen von Leuten, die ich gar nicht kenne, als im Studivz. Keine Ahnung warum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2009, 19:36 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 21. Apr 2009, 19:06
Beiträge: 22
Ein Bild des anderen mag erst mal wichtig sein, doch wie diese Person dann tatsächlich ist, kann man nur Persönlich feststellen. Selbst dann kann man das nicht nur nach einen Treffen feststellen, es sei denn der/die andere benimmt sich voll daneben.
Das Aussehen ist demnach zwar wichtig, aber wie man so schön sagt, Schönheit ist liegt immer im Auge des Betrachters, wo ne größere Anzahl an Personen sagen würden der/die ist schön, würde ich nicht immer zupflichten, vermutlich weil ich halt das "besondere" suche, was aber andere nicht unbedingt als schön empfinden würden, jedenfalls nicht alle.


Zuletzt geändert von 00_Exia am Di 21. Apr 2009, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2009, 19:45 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
Klar ist das so, sonst würde ja alle genau die gleichen Frauen und Männer toll finden. Das wäre ja schrecklich. Natürlich gibt es ein paar Leute, die objektiv "schön" sind als andere und ein paar die objektiv "häßlich" sind, aber die große Masse in der Mitte wird glaub ich von verschiedenen Leuten auch unterschiedlich eingestuft - besonders wenn man die Leute persönlich kennt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2009, 01:49 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 21. Apr 2009, 19:06
Beiträge: 22
Persönlich ja, aber anhand von nen Bild kann man leider auf die Persönlichkeit der abgebildeten Person kaum Rückschlüsse ziehen, ansonsten währe auch ein Lottosecher öfters drin, Gell!

Deshalb habe ich auch geschrieben, die Person (also Frau) die ich suche muss "mir" zwar optisch gefallen, kann aber auf nen anderen eher wie ne Hexe aus nen Märchen wirken. Das gefallen muss man dann noch persönlich verifizieren, wo ja direkt massiv ausgesiebt wird, es ist ja eher üblich das sich danach Personen eher nicht mehr wieder sehen. Deshalb sind ja echt ernsthafte Texte zu den Bildern so wichtig, grade Frauen sparen sich aber das gerne in Partnerbörsen, ggf. hoffen die das die Bilder von denen blenden, bei mir wird das aber nichts bringen, ohne vernünftige Infos habe ich einfach kein interesse, bei solchen Personen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2009, 13:18 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 24. Dez 2008, 15:30
Beiträge: 205
Zitat:
grade Frauen sparen sich aber das gerne in Partnerbörsen


Wieso, reicht "Wer was wissen will- fragen!" nicht aus? :lol:

Es kommt aber noch schlimmer: Frauen die auf Bildern grottig aussehen, wirken in der Realität durch ihre Ausstrahlung wie Supermodels das es einen umwirft. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2009, 19:15 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
vancy hat geschrieben:
By the way: Ich bekomme bei Facebook wesentlich mehr Freundschaftsanfragen von Leuten, die ich gar nicht kenne, als im Studivz. Keine Ahnung warum.

Ich war nie in derartigen Communitys aktiv, ich weiß nicht warum, aber ich hab Bilder von Bekannten gesehen die sie dort verwenden, manchmal erscheinen sie der Person, die dargestellt wird, ein wenig unähnlich obwohl die Fotos unbearbeitet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Sa 23. Mai 2009, 21:33 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 21. Apr 2009, 19:06
Beiträge: 22
Übrigens, da ich immer wieder Paare sehe, wo mindestens einer von dehnen Optisch nicht so der Überflieger ist, ist davon auszugehen, das im realen Leben das "gute" Aussehen alleine nicht den Ausschlag gibt. Daher profitiert nur eine Fernbeziehung im Netz von ein guten Aussehen, ansonsten scheints dann doch eher der Geruch zu sein der Menschen zusammenschweißt, zumindest wenn ich die Reportage die letztens im Fernsehn lief zugrundelege, die behandelte Partnersuche und wie die Entscheidung für/wieder gefallen wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2009, 08:48 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 31. Aug 2009, 08:58
Beiträge: 829
00_Exia hat geschrieben:
Übrigens, da ich immer wieder Paare sehe, wo mindestens einer von dehnen Optisch nicht so der Überflieger ist, ist davon auszugehen, das im realen Leben das "gute" Aussehen alleine nicht den Ausschlag gibt.


Das Aussehen sollte nicht den Ausschlag geben, denn der Inhalt ist immer wichtiger als die Verpackung.

Zu "ungleichen" Paaren habe ich aber noch eine eigene Theorie, von der ich nicht weiss ob sie stimmt:

Wer gut aussieht, der "schmückt" sich entweder gerne und somit wird er sich auch jemanden suchen, der auch gut aussieht. Oder er möchte, dass sein gutes Aussehen hervor sticht, dann wird er sich jemanden suchen der nicht gut aussieht, weil er selbst daneben noch besser aussieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2009, 18:48 
Offline
Mitglied

Registriert: Di 1. Sep 2009, 00:15
Beiträge: 26
Ich habe nicht alle Beiträge durchgelesen, aber ich würde mich gern zur Ausgangsfrage äußern:

Das Aussehen eines Menschen wirkt auf jeden anders, denke ich... Jeder empfindet etwas Anderes als schön, hübsch, attraktiv oder wie auch immer.

Mich persönlich zieht ein Lächeln auf dem Gesicht immer besonders an, ein Leuchten in den Augen... Da ist es mir egal, wie viel jemand wiegt oder wie sich jemand anzieht!

Ich finde mich selber z.B. überhaupt nicht schön, aber inzwischen kann ich mich immerhin soweit akzeptieren, dass ich es anderen glaube, wenn sie sagen, ich hätte ein "süßes" Lächeln - das macht den Menschen nämlich generell sympathischer und damit auch attraktiver. Dann mag ich mich auf Fotos auch selbst lieber leiden.

Wenn man mit sich selbst zufrieden ist, dann strahlt man das nach außen hin auch aus und kommt gleich ganz anders rüber. Ich kenne einige, die wirklich nicht gerade Schönheiten sind, aber durch ihre Ausstrahlung sehr viele Chancen beim anderen Geschlecht haben - egal, ob Mann oder Frau!

Also: Auch wenns schwer ist, sollte ein jeder sich wenigstens einmal am Tag ein Grinsen ins eigene Spiegelbild erlauben/gönnen!

Liebe Grüße
Linchen

_________________
No llores por la persona que no te ama
Ama a la persona que llore por ti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2009, 19:32 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
Linchen hat geschrieben:
Das Aussehen eines Menschen wirkt auf jeden anders, denke ich... Jeder empfindet etwas Anderes als schön, hübsch, attraktiv oder wie auch immer.

Es gibt etwas wie objektive Schönheit, Symmetrie gehört dazu, es gibt auch Formeln um die objektive Attraktivität zu berechnen. (z.B. bei der Frau Tallie/Hüfte=0,7 als Ideal, bestimmte Stimmlagen und Sprechrythmen) Natürlich sind das nur Rechenspiele und auf den Durchschnitt der Bevölkerung anzuwenden, persönliche Präferenzen kann man dabei nicht berücksichtigen.

Linchen hat geschrieben:
Wenn man mit sich selbst zufrieden ist, dann strahlt man das nach außen hin auch aus und kommt gleich ganz anders rüber.

Mit der Ausstrahlung hat das oben von mir geschriebene nichts zu tun, es geht nur um das äußere Erscheinungsbild des Körpers.

Häufig sollen sich auch beide Partner den rechnerischen Idealen nähern, die ja eine günstige genetische Vorraussetzungen repräsentieren. Das alles ist aber ohne Ausstrahlung zu sehen, also völlig theoretisch und nutzlos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Fr 4. Sep 2009, 10:02 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 20:21
Beiträge: 479
Wohnort: Bonn
Imago hat geschrieben:
Mit der Ausstrahlung hat das oben von mir geschriebene nichts zu tun, es geht nur um das äußere Erscheinungsbild des Körpers.


Was soll denn das jetzt heissen? Wann geht es NUR um das äußere Erscheinungsbild? In deinen falschen Vorsellungen?
Es geht eben wenns um Beziehung/Sex geht nicht NUR um das äußere Erscheinungsbild, aber natuerlich iat das auch nicht ganz unwichtig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Sa 5. Sep 2009, 12:34 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 18:43
Beiträge: 692
frankie hat geschrieben:
Was soll denn das jetzt heissen? Wann geht es NUR um das äußere Erscheinungsbild? In deinen falschen Vorsellungen?

In den theoretischen Ausführungen, auf die ich hinwies, weshalb ich auch anfügte:
Imago hat geschrieben:
Das alles ist aber ohne Ausstrahlung zu sehen, also völlig theoretisch und nutzlos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wichtig ist das Aussehen?
BeitragVerfasst: Mo 14. Sep 2009, 21:59 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 11:43
Beiträge: 823
Linchen hat geschrieben:

Mich persönlich zieht ein Lächeln auf dem Gesicht immer besonders an, ein Leuchten in den Augen...


Das habe ich fast genauso auch schon mal hier geschrieben. Weiß nicht mehr, ob hier, oder noch in dem alten Forum. Das Lachen ist sooo wichtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz