Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 07:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2012, 17:41 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
ja sag ihn z.b. dass er sich evtl drauf einstellen muss, dass du ihm ein wenig "zu leibe rückst" und was er davon hielte seinen ersten kuss zu bekommen. und dann wissen alle was sache ist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 1. Mär 2012, 17:41 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Mär 2012, 21:29 
Im Moment bin ich einfach nur unglaublich wütend!

Er fährt ab morgen für eine Woche in den Urlaub was mich wirklich etwas traurig stimmt.

Nun habe ich fest damit gerechnet dass wir uns heute nochmal lesen können und er ist nicht online! Klar, er packt vielleicht noch seine Sachen und muss noch diverse Dinge erledigen, aber warum hat er mir nicht mal ne kurze Nachricht irgendwo hinterlassen? Er hat ja sogar meine Handynummer!

Das enttäuscht mich! Bestimmt bilde ich mir nur ein das er an mir interessiert ist... :(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 10. Mär 2012, 15:54 
Du bist wütend? Daran ist aber eher Deine Erwartungshaltung schuld und nicht das - unveränderte - Verhalten des Mannes, so sehe ich das jedenfalls.

Letztlich ist es knifflig, wenn er jeden persönlicheren Kontakt als einen E-Mail-Verkehr so ziemlich abblockt. Möchte er Dich denn wirklich kennen lernen? Wovor ganz genau hat er Angst? Ein erstes Date in der Mitte ist ja vorab risikolos, was Erwartungen an den weiteren Verlauf des Treffens angeht, nehme ich einmal an.

Vielleicht kannst Du ihm auch Unterstützung in der Form anbieten, dass er sich selbst Gedanken machen kann. Dazu eignen sich:

Buch "Das Buch für Schüchterne"
Kurs "Positiv Fühlen" bei ella.org (da lernt man, dass viele Menschen auf Situationen unangemessen ängstlich/aggressiv/nervös usw. reagieren, aber man dagegen etwas tun kann)

Viel Glück jedenfalls!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2012, 17:01 
Gast, danke für deine Antwort!

Ich weiß nicht ob er mich wirklich kennen lernen möchte, das ist ja genau mein Problem. Wir haben wie gesagt jeden Abend Kontakt über Messenger und als er aus dem Urlaub zurück kam hat er sich auch direkt wieder über den Messenger gemeldet. Das hat mich natürlich sehr gefreut.

Ich weiß auch nicht wovor er Angst hat, ich kann es mir nur folgendermaßen vorstellen: Ich bin die erste Frau die er näher kennen lernt, also auch mehr als eine Bekannte/Freundin. Das macht ihn nervös weil er nicht weiß wie er sich richtig verhalten soll. Seine Zweifel und seine Angst zuzugeben traut er sich aber auch nicht so richtig, schließlich könnte er ja am Ende als Verlierer abgestempelt werden und das würde wieder an seinem (ohnehin sicher wenigen) Selbstbewusstsein kratzen. Und sein vermindertes Selbstbewusstsein lässt ihn vielleicht auch nicht glauben dass sich tatsächlich eine Frau für ihn interessiert, deswegen möchte er sich nicht einlassen.

Danke für die Buch- und Kursempfehlung, ich glaube aber nicht dass ich ihm das anraten kann^^ So nach dem Motto "hör ma, du bist aber Schüchtern, ich hab hier was für dich."

Ich möchte dass er sich bei mir sicher fühlt :?

Nächstes Wochenende treffen wir uns also in der Mitte, ich habe mir folgendes überlegt: es wird sicher einfacher für ihn wenn wir uns nicht direkt in ein Café setzen und quasi zu einer Unterhaltung gezwungen sind, sondern erstmal ein bisschen spazieren gehen, ein bisschen durch die Stadt, vielleicht gibt es ja irgendwo in der Nähe einen netten Park. Das könnte doch die Situation, zumindest am Anfang, etwas auflockern oder?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2012, 17:09 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
wahhh, cafe trinken zum date is doch das schlimmste. wieso is das so verbreitet?! selbst wenn man nicht schüchtern ist, ist das voll schwer. ich hab gute erfahrungen mit sachen wie billard gemacht. spatzieren is auch besser als rumsitzen. je mehr action, desto besser.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mär 2012, 17:14 
Billard klingt auch gut.
Danke für den Tipp, der könnte sich durchaus als wertvoll erweisen :D

Vielleicht sollte ich ihm vorher mal sagen dass ich ihn nicht in ein Café schleppen möchte, das nimmt ihm eventuell etwas Druck.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 12:17 
Wäre es vielleicht besser wenn ich mich etwas zurücknehme, also eher die defensive Rolle einnehme?

Irgendwie möchte ich schon mal eine eindeutigere Reaktion aus ihm rausquetschen :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 12:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
nein zumindest nicht am anfang, da kannst du dann vermutlich ewig warten...

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 12:29 
Och...schüchterne Männer sind ja so kompliziert :D

Wie soll Frau denn da nun das Richtige abschätzen können?^^


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 12:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
da siest du mal wie schwierig das für uns immer ist :lol:

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Mär 2012, 14:46 
Aber ich kann euch verstehen, mit dieser Unsicherheit umzugehen ist nicht einfach. Es ist blöd nicht zu wissen woran man bei dem anderen ist. Klar kreisen da die Gedanken und man denkt sich die verrücktesten Dinge aus.

Und es ist wirklich anstrengend :(

Ich halte euch auf dem Laufenden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2012, 00:28 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
Gast hat geschrieben:
Wäre es vielleicht besser wenn ich mich etwas zurücknehme, also eher die defensive Rolle einnehme?

Irgendwie möchte ich schon mal eine eindeutigere Reaktion aus ihm rausquetschen :D


TUS NICHT! damit quetschst du nichts raus; wenn, dann würgst du höchstens was ab ;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2012, 12:00 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
irgendwer hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Wäre es vielleicht besser wenn ich mich etwas zurücknehme, also eher die defensive Rolle einnehme?

Irgendwie möchte ich schon mal eine eindeutigere Reaktion aus ihm rausquetschen :D


TUS NICHT! damit quetschst du nichts raus; wenn, dann würgst du höchstens was ab ;)


Stimmt.
Damit würde er sich bestätigt fühlen dass er sich dein Interesse an ihm nur eingebildet hat.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2012, 22:25 
Ich finde einfach keine "guten" Aktivitäten.

Es gibt in der Nähe des Hauptbahnhofes der Stadt (in dessen Nähe wir bleiben müssen weil Gruppenticket mit anderen Personen) keinerlei Kino oder Billardbar.

Ich könnte ein Museum und das Rheinufer anbieten (wenn wir dort spazieren gehen, dazu vielleicht ein Bier?).

Was meint ihr?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Mär 2012, 23:05 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Eine Frau die beim Date Bier trinkt ? Total unsexy.....


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2012, 01:14 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
Rainbow hat geschrieben:
Eine Frau die beim Date Bier trinkt ? Total unsexy.....

bitte was? was gibts geileres aus biertrinkende frauen?!

museum kann auch ok sein, wenns was is, was beide interessiert. n spatziergang kann auch ok sein. einfach so viel abwechslung, wie sich eben einrichten lässt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2012, 12:26 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Vielleicht mag das in der Jugend von heute sexy sein.... für mich alten Greis ist es das nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2012, 13:25 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
naja, soooo fuchtbar jung bin ich nun auch wieder nicht :D
aber ich glaub meine einstellung ändert sich da auch nicht. wenn ein mädel bier trinkt ist das schonmal eine erste indikation dafür, dass es keine anstrengende tussi ist :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 16. Mär 2012, 20:44 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Vielleicht liegt es auch daran dass ich kein Bier trinke


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2012, 17:46 
So, das Treffen heute ist leider geplatzt.

Finanziell war das für ihn leider nicht drin.

Jetzt muss ich aber um Rat fragen: Ich habe ihn eben gefragt ob er noch Kontakt zu anderen Frauen hat mit denen er sich eventuell mal treffen könnte. Seine Antwort, knapp und eindeutig: Ja.
Leute, das fühlt sich jetzt alles andere als gut an.

Kann er denn überhaupt sooo schüchtern sein wenn er mit mehreren Frauen nebeneinander Kontakt hat?

Sollte ich die Finger von ihm lassen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wie spricht man als Frau einen Mann "richtig" an?
Forum: Lösungswege
Autor: Mrylin
Antworten: 3
Mann sucht Mann
Forum: Lösungswege
Autor: Romantik
Antworten: 0
Verliebt in einen schüchternen Mann- suche Rat und Zuspruch
Forum: Mitglieder Forum
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Bin in einen AB verliebt
Forum: Smalltalk
Autor: Anonymous
Antworten: 20
In einer Beziehung unglücklich,verliebt in einen anderen !
Forum: Anonymes Forum
Autor: Agge2012
Antworten: 1

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz