Aktuelle Zeit: Sa 21. Mai 2022, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 12:06 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
anhand meines schreibstils und wahrscheinlich auch dem erhöhten männeranteil hier ;)

naja das werde ich mir auf jeden fall zu herzen nehmen und versuchen, ich glaube auch das ich das schaffen kann. bloß mit dem ansprechen werde ich wohl probleme haben, auch weil ich nicht der eloquenteste bin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 12:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 12:16 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
und ich nicht die hellste,lach..darum muss ich jetzt..nachdem das wort mir schon öfters zu ohren kam,doch endlich mal die bedeutung von "eloquent"googeln..

ahhh..sprachfertigkeit..ok!

weisst du,es kommt..auch wenn das manch schüchterner mensch denkt..gar nicht so sehr darauf an,tolle wortgebilde zum besten zu geben..
grad anfangs zählen mimik und gestik mehr als alles andere!

niemand erwartet den geborenen rhetoriker,lächel..du darfst..ja du SOLLST sogar du selbst sein..!
und ein bissl unbeholfenheit kommt natürlich und wie ich finde..sehr menschlich und dadurch sympathisch rüber..machos mit "carambo,hier bin ich,euer neuer gott,kniet nieder!"-mentalität gibts doch schon zum erbrechen genug..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 12:29 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 21:50
Beiträge: 212
Wohnort: Der wunderschöne Harz
Atmosphere hat geschrieben:
meinst du mich oder diego?
[/quote]

Das war eigentlich scherzhaft gemeint und bezogen auf deine Aussage: "Da bin ich wohl doch im falschen Forum gelandet." Ich hätte mich einfach besser ausdrücken sollen. :?

Außerdem war das auf keine Einzelperson bezogen sondern irgendwie auf alle.. ;)

_________________
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen. Vincent van Gogh

☭"Wir sind eine Armee der Träumer und deshalb sind wir unbesiegbar [...]"☭ Supcommandate Marcos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 12:59 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
@S@sch ja kein ding, habs bloß nicht so ganz kapiert...

@gaby naja es geht nicht nur um die sprachfertigkeit sondern auch um die überwindung zum ansprechen. ich kann mir nämlich irgendwie nicht vorstellen das frauen mich ansprechen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 13:16 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
stimmt,das wird eher selten geschehen..

frauen machen meist durch blicke auf sich aufmerksam..erwarten dann aber doch,das der mann...was das ansprechen anbelangt..den ersten schritt tut.

oder aber..sie machens absolut unverfänglich,lächel..kommen zum biespiel zu dir rüber und fragen dich nach dem weg,der uhrzeit usw.

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 13:59 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
ja irgendwie ist mein problem halt immer, auch bei frauen aus meinem freundeskreis in die ich verliebt war, das das nicht bemerkt wird und ich halt auch als der kumpeltyp wahrgenommen werde. wobei ich auch selbst nie in die richtung initiatien unternommen habe, wahrscheinlich weil ich auch keine anzeichen bemerkt habe (da waren dann aber wirklich keine da).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 14:34 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
zeichen zu setzen..damit steht und fällt alles..darin muss die erste lektion bestehen,das zu lernen..siehe die vorgenannten kleinigkeiten wie blickkontakt und lächeln..

wer das nicht tut,signalisiert desinteresse..so wird das..und zwar völlig automatisch und unbewusst,gedeutet..weils halt im "normalfall" einfach so ist..das man kein interesse hat,wenn man seinem gegenüber keinen längeren blick und kein lächeln schenkt..

ja,das mit der kumpelschiene..das problem haben nicht wenige und meist halt eben schüchterne menschen..

es ist schön,wenn ein mädel vertrauen zu dir hat..dieser punkt an sich ist noch nichts negatives..
bevor es jedoch durch zu langes.."einfach nur da sein für den anderen"zu dieser art freundschaft kommt,in der sie den vertrauten,den freund in dir sieht,nicht aber den mann,solltest du gegenlenken,indem du ihr signalisierst..das du sie nicht nur magst..sondern auch begehrst..

also..nicht nur mit ihr reden..sondern auch ein bissl flirten..

das ist im übrigens wirklich übungssache..
wenn vierzehn fünfzehnjährige damit beginnen,haben sie exakt die gleichen fragen und ängste,fehler zu machen,wie ihr..insofern kein grund für komplexe..

erfahrung erst verleiht dir sicherheit..so das das mimik-gestik-"spiel" sich rasch verselbstständigen und automatisieren wird.

darauf konzentrieren musst du dich nur,solang es dir nicht in fleisch und blut übergegangen ist.

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:08 
Zitat:
hab ich das behauptet? ich mein, ich wäre nicht in dem forum wenn ich auch so manches problem mit frauen ansprechen etc. hätte. aber von suizid zu reden oder so ähnliche dinge finde ich dann doch etwas übertrieben. es gibt ja noch mehr im leben außerdem sollte man die hoffnung nie aufgeben.

du hast es absolut nicht begriffen :) wieso sollte man sich umbringen wollen, nur weil man von frauen als minderwertig betrachtet wird? das ist eben so. Das ist der eigene fehler und daher nichts, was von bedeutung ist.
Da ist nichts schlimmes dran. Bei mir hat das doch nichts mit frauen zu tun, dass ich suizidal bin, sondern mit der welt wie sie ist. Das jeden tag verlage lügengeschichten über menschen verbreiten und deren existenzen auslöschen, nur um auflage zu erzielen. Dass die Politik nichts dagegen tut, sondern bei diesem mist auch noch mitmacht, das in der gesellschaft keine leistung zählt, sondern maul halten und machen, was einem gesagt wird. das alles teil einer unfassbaren, unverantwortlichen trivialisierung ist, die mir jeden tag stärker aufs gemüt schlägt. Dass die leute, die das initiieren nicht den geringsten skrupel haben, die menschen auszubeuten.

wusstest du etwa, wie die produktionsfirmen von RTL 2 verfahren? Die kommen zu den leuten nachhause, treten dort die schränke kaputt und man wird gezwungen das zu sagen, was die einem vorsagen. Wenn nicht, wird mit vertragsstrafe gedroht. es ist shclimm, dass es immer noch menschen gibt, die bei so nem mist noch mitmachen. danach werden die leute drangsaliert, denn sie wurden im TV als asoziale dargestellt und werden so sozial stigmatisiert.

und das kann man nicht ändern, dennd ann müsste man das ganze gebilde ändern können, was zuviel für einen einzelnen ist. Aber anhand deiner schlussfolgerungen sieht man ja schon, dass dein horizont arg beschränkt ist und du als problem nur deine probleme erkennen kannst. Du denkst gar nicht daran, dass überindividuelle probleme dem individuum zusetzen können.
aber das ist ja schon ein schönes beispiel: problem ist offensichtlich nur, was mein problem ist. Deswegen gibt es ja auch so viele überindividuellen probleme, weil sich niemand einen scheiß darum schert, was außerhalb seiner Interessensphäre ist. Weil sie denken, das betrifft mich nicht. Aber es gibt schon welche, deren Probleme "individualisiert" wurden. Frag mal leute, die von den abstoßenden medien durch verleumdungen vernichtet wurden.

dass ich keine frau finde und nie finden werde, hat damit nichts aber auch wirklich gar nichts zu tun. Aber, wahrscheinlich ist es sinnlos, jemandem wie dir, das erklären zu wollen.... :|
was du also behalten solltest:
"die welt ist schön und ich bin suizidal weil ich keine fotze habe, die ich knallen könnte." :lol:

dass ein individuum an dingen krankt und es in ihm gärt, ihn zerreißt, obwohl es ihn nicht direkt selbst betrifft, ja das scheint wahrlich undenkbar zu sein. Aber das ist eben die Mentalität: Betrifft mich nicht, also wieso soll ich mich darum kümmern?


Zuletzt geändert von diego de musch McGeeza am Mi 20. Okt 2010, 15:20, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:16 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
ja ich glaube diesen punkt habe ich oftmals verpasst, mit dem flirten. und ich denke wenn da ein gewisser grad überschritten ist hat man kaum noch chancen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:24 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
einerseits ja,andererseits nein,lächel..

wenn du einem mädel begegnest..und dir denkst "whow,so eine hübsche,nette!"und sie schaut dich an und du blickst schamvoll weg..weil du nicht weisst,wie du reagieren könntest,das du bei ihr ankommst..dann ist deine chance bei DIESEM mädel höchstwahrscheinlich vertan.
denn es ist,wie mans immer wieder liest..eine zweite vorabchance gibt es meist nicht.

aaaber..das heisst ja nicht,das deine chancen bei der frauenwelt auf alle zeiten dahin sind.
wenn du nachholst,was jugendliche meist von selbst lernen in punkto annäherung und flirten,dann kannst du jederzeit langfristig gesehen genauso "loslegen"wie jeder alte hase.

ich schätze mal..du bist zwischen 21 und 25..du hast also noch freudvolle jahre vor dir in dieser hinsicht,lächel..wenn du beginnst..in kleinen schritten und ohne dich unter zeitdruck zu setzen..dich mit der wunderwirkung von mimik,gestik und smalltalk auseinanderzusetzen.

ich bin mir sowas von gewiss,das jeder von euch das packen könnt..immerhin war ich selbst eine der schüchternsten frauen im lande und kann mittlerweile mühelos jeden mann aus der reserve locken..gesprächstechnisch gesehen,lächel...
sind ja wildfremde männer,die mich besuchen und ich bin bis auf einmal nie gescheitert..also..auf..was ich kann,könnt ihr erst recht!

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:49 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
ja gut erkannt, 21. ja ich glaube auch nicht unbedingt das ich ein hoffnungsloser fall bin, was mir bloß angst macht ist eben die erfahrung die mir fehlt. ich kann mir gut vorstellen das ich das mädchen in das ich mich verliebe und die sich wiederum in mich verliebt noch nicht gefunden habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:52 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
eben und wenn du dich ihr..der richtigen,lächel..gegenübersiehst..ist sowiso alles ganz anders und die gedanken,die du dir jetzt machst,wenn du dir vorstellst,du würdest ihr gegenüberstehen..werden ganz anderen gedanken..aus der situation heraus..weichen..!

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 15:58 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
haha, aber vielleicht auch alles ein bischen unrealistisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:08 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
unrealistisch?meinst du..der gedanke,das du irgendwann der richtigen gegenüberstehst?also..sorry..aber..warum sollte das bei dir unwahrscheinlicher als bei anderen sein???

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:17 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
naja jetzt mal ganz nüchtern ausgedrückt. ich treffe sicherlich nicht soo viele leute wie ein kommunikativerer mensche, daher ist der prozentsatz geringer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:23 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
ok,aber..im alltag gibt es soviele unvorhersehbare begegnungen,lächel..

im treppenhaus,im supermarkt,an der uni oder arbeitsstelle..irgendwie denke ich mir,du studierst..da begegnest du unweigerlich anderen menschen..

in der mensa ist es leichter als anderswo,ganz uverbindlich und ohne gefahr zu laufen,sich nen korb einzufangen,ins gespräch zu kommen..oder..hm...seh ich das zu unkompliziert,weil aus weiblicher warte?

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:27 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
nein, ich glaube du siehst es bloß nicht aus der sich von ABs...

ich studiere nicht, ich arbeite.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:29 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
ja,das mag sein..wobei..ich war ja früher..bis vor vier jahren..oder fünf..selbst krankhaft schüchtern..aber ok..als frau kommt einem zumindest zugute,das man angesprochen wird..auch wenn man sich dann dreht und windet,weil man angst hat,das falsche zu sagen und zu tun..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 16:37 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr 1. Okt 2010, 15:14
Beiträge: 24
ja, das soll jetzt nicht irgendwie selbstbemitleidend klingen, aber ich glaube frauen haben es in dieser hinsicht tatsächlich leichter. aber irgendwie klappt das ja auch bei den jungs.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Okt 2010, 17:03 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 17:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
stimmt,in der hinsicht haben schüchterne frauen es eindeutig besser!

allerdings nur..wenn sie mimik und gestik bei anderen richtig deuten können..das ist in jedem falle immer voraussetzung!

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 148 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was haltet ihr davon?
Forum: Mitglieder Forum
Autor: Anja
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz