Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 17:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 21:21 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 05:26
Beiträge: 253
altersnachweis: ja.
Hallo,

hatte gar nicht mitbekommen, daß der Thread weiter ging, denn ich hab meist nur noch PN gelesen.
Hab mir dort einige Gedanken gemacht, wobei mir für mich aufgefallen ist, daß ich mich in Einzelsituationen leichter tue, dafür Schwierigkeiten habe, wenn weitere Personen dazu kommen, denn da gerate ich allzu schnell in den Hintergrund.
Da für mich Praxis derzeit auch nicht so gut möglich ist, würde mir Theorie was bringen.
Entsprechend sind mir hier theoretische Ansätze hochwillkommen und gerne auch kleinere Erfolge in der Praxis.
Wie erwähnt, per PN bin ich im Moment auf einem neueren Stand, als ich es hier im Thread mitbekomme.

Wünsche euch beiden viel Erfolg mit euren Praxistests.

Zu einzelnen Punkten kann ich sicher auch was beitragen.

e-schredder hat geschrieben:
dass die Theorie uns keine weiteren Erkenntnisse mehr liefert und wir in die Praxis müssen:


Würde mich freuen, wenn hier zu dem Thema auch mehr stehen könnte. Also eine Art aktuelle offizielle für alle zugängliche Erkenntnis-Version, damit eine Orientierung vorhanden ist und eventuell auch weitere Personen die hier mitlesen, auch was dazu beitragen können.
Denn auf die Weise kommen vielleicht neue Gedanken zustande, die es lohnenswert machen, auch in der Theorie ein Stück weiter voran zu kommen.

Das erleichtert es dann auch Theorie und Praxis zu verknüpfen.
Selbst wenn die Praxis noch ein Stück in der Zukunft liegen sollte.

Wünsche dir, daß du bald aus dieser Alptraum-Situation raus kommst und deinen Kopf frei hast für die Dinge, mit denen du dich lieber beschäftigen möchtest.

Ddorf hat geschrieben:
Wir müssen das testen und dann kannst Du ja nochmal Deine aktualisierte Ansicht posten.


Der aktuelle Stand wäre auch schon ganz interessant. Egal ob Theorie oder Praxis.
Bin derzeit dabei mir zu einigen Punkten die du mir schon geschrieben hast Gedanken zu machen.
Einiges wird in den PNs bleiben, weil es einfach zu persönlich ist, aber zur Weiterführung des Threads, können wir ja auch paar Gedanken hier weiter ausformulieren.

Wünsche euch beiden alles Gute
Tipsler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 30. Jan 2018, 21:21 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 21:30 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 05:26
Beiträge: 253
altersnachweis: ja.
Ddorf hat geschrieben:
Ich frage mich bloß, ob man das mithilfe einer Beschreibung als Text selber alleine lernen kann oder ob man wirklich einen persönlichen Coach braucht, der in den Übungs-Situationen oder direkt im Anschluss ein Gespräch darüber führt und auf Dinge hinweist.

Wenn man im Dialog mit jemandem daran arbeitet, kann das sicher hier per Text weiterhelfen.
Wenn man gute Übungen hat, die helfen, bringt das auf alle Fälle etwas.
Und wenn man noch das Glück hat einen Coacht vor Ort zu haben, ist das noch eine zusätzliche Hilfe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz