Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mo 13. Dez 2010, 23:21 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 134
So bekommen sogar wir eine Freundin. :roll:

http://www.gmx.net/themen/digitale-welt ... y-freundin

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 13. Dez 2010, 23:21 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mo 13. Dez 2010, 23:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
ich frag mich wie man sich selbst so belügen kann.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mo 13. Dez 2010, 23:28 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 134
Nord hat geschrieben:
ich frag mich wie man sich selbst so belügen kann.


Auch wenn ich keine reale Freundin finden werde, die Virtuelle kommt mir nicht ins Haus. ^^

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Di 14. Dez 2010, 01:18 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
können sich psychologen ja mal dahinterklemmen ob das was bringt. wenn ja, wieso nicht :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Di 14. Dez 2010, 22:08 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Wenn dann so eine virtuelle Freundin , wie im Film the 6th Day....

http://www.myreviewer.com/Screenshot_fr ... PEG/a16549


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mi 15. Dez 2010, 16:45 
Offline
Mitglied

Registriert: Sa 30. Okt 2010, 19:52
Beiträge: 15
Das ist die mit der man auch schlafen kann oder?^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mi 15. Dez 2010, 19:00 
Offline
Schreiber

Registriert: Fr 24. Jul 2009, 18:25
Beiträge: 52
Wohnort: Wiesloch
Mann, für iPhone/iPod gibt mittlerweile, was die Apps angeht, nichts was es nicht gibt. Halte aber davon relativ wenig. Am Ende artet das bestimmt im Psycho-Telefonterror aus ;)

_________________
We can build a new tomorrow, today. (Brian Molko)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mi 15. Dez 2010, 20:10 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 20:32
Beiträge: 378
Wohnort: nähe Regensburg
Orin_I hat geschrieben:
Das ist die mit der man auch schlafen kann oder?^^


Genau :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Mi 15. Dez 2010, 21:38 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 22:51
Beiträge: 241
Oh mann ist das arm...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Do 16. Dez 2010, 22:45 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 15:06
Beiträge: 110
Wohnort: Nähe Berlin
Sowas kann auch nur aus Asien kommen xD

_________________
"Action may not always bring happiness; but there is no happiness without action."
- Benjamin Disraeli ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 17:16 
Offline
Schreiber

Registriert: Di 27. Jul 2010, 20:14
Beiträge: 95
Das ist jetzt off-Topic, aber Ghost2101 du hast ein tolles neues Profilbild :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 20:12 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 02:58
Beiträge: 285
irgendwer hat geschrieben:
können sich psychologen ja mal dahinterklemmen ob das was bringt. wenn ja, wieso nicht :D
Und wenn es irgend ein Psychologe für "gut" befinden würde, wäre das für Dich ein Argument?

Ich habe schon die Nase von sämtlichen Spam Bots verschiedenster Art voll, da holt man sich so was doch nicht freiwillig in die heimischen Software-Wände :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 20:57 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
wenn die psychologen es für gut befinden, dann schließe ich draus, dass damit einsamkeitsgefühle linderbar sind. im prinzip ist es dann das selbe wie placebos(die ja helfen(laut einer ganz neuen studie sogar, wenn man weiß, dass es sich um ein placebo und nicht um ein echtes medikament handelt)).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 21:48 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 02:58
Beiträge: 285
Also ich halte diese Studienhörigkeit ja etwas für bedenklich. Ist doch schon lange bekannt, und auch selbst feststellbar, dass Placebo's auch psychologisch verwendbar sind.

Auch wenn die Psychologie dieses mediale Spielzeug in dieser Beziehung für *wirkungsvoll* einstufen würde, ist das alles nichts weiter als Augenwischerei.
... was natürlich niemanden vom Einsatz abhalten soll :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 22:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
spielt das dann wirklich eine rolle?
ist doch egal ob echt oder eingebildet hauptsache es geht dir gut/besser damit...

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 22:45 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 134
Nord hat geschrieben:
spielt das dann wirklich eine rolle?
ist doch egal ob echt oder eingebildet hauptsache es geht dir gut/besser damit...


Naja.. in dem Fall finde ich es eher bedenklich auf sowas zurückgreifen zu müssen. Wenn es uns schlecht geht, dann wäre es doch auch nicht gerechtfertigt, wenn wir uns Drogen reinhaun, damit es uns besser geht. Ich weiß, ein übertriebenes Beispiel.. :mrgreen:

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Zuletzt geändert von chriSZ am Fr 17. Dez 2010, 22:49, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 22:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
die frage war jetzt allgemein gedacht, was ich hiervon halten habe ich oben schon geschrieben.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die virtuelle Freundin..
BeitragVerfasst: Sa 18. Dez 2010, 18:03 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Aug 2010, 15:06
Beiträge: 110
Wohnort: Nähe Berlin
augenblick hat geschrieben:
Das ist jetzt off-Topic, aber Ghost2101 du hast ein tolles neues Profilbild :D :D


Hab zurzeit öfters nen neues. Bin noch am Herumprobieren. Du meintest den Fuchs, nichtwahr?

Aber back to topic. Aber stimmt schon, eine große Rolle spielt es nicht. Musst dich nur tief genug hinein steigern, damit du wirklich glaubst das es echt ist, dann tut der Kopf schon den Rest. In Japan könnte man seine digitale Freundin dann sogar heiraten.
Gibt +9000 Nerd Points ;)
Obwohl ich persönlich da kein son großer Freund von wäre... spätestens wenn man die Muster erkennt ist es nichts weiter als ein simples Programm. Da könnt ich dann genau so gut mit meinen Microsoft Office Team irgendwo ein Bier trinken gehen. Glaube die wären abwechslungsreicher. xD

_________________
"Action may not always bring happiness; but there is no happiness without action."
- Benjamin Disraeli ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Finde ich eine Freundin? Gedanken zum Thema und zum WFIEF
Forum: Anonymes Forum
Autor: Tipsler
Antworten: 6
Jeder findet ne Freundin, wenn er nur sucht ..
Forum: Lösungswege
Autor: Anonymous
Antworten: 38

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz