Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Mo 25. Okt 2010, 20:39 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 208
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
Und wer sagt, dass ausnahmslos ALLE Verschwörungstheorien Blödsinn seien, ist selbst realitätsfremd. :roll:

.. und politisch korrekt. Aber das ist ja chic und trendy. ;)

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 25. Okt 2010, 20:39 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 00:51 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1476
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
wenn es wirklich größere verschwörungen geben sollte, dann werden du und ich sicher die letzten sein, die davon erfahren. die verschwörungstheorien die du nennst sind humbug :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 10:52 
chriSZ hat geschrieben:
Und wer sagt, dass ausnahmslos ALLE Verschwörungstheorien Blödsinn seien, ist selbst realitätsfremd. :roll:

.. und politisch korrekt. Aber das ist ja chic und trendy. ;)



ich bin nicht politisch korrekt, denn ich bin der Wahrheit verpflichtet. Ich bin nicht chic und nicht trendy, also lull mich nicht mit so was zu. Ich habe nicht gesagt, dass alle verschwörungstheorien falsch sind, sondern dass solche geschichten falsch sind, die sich spinner ausdenken.

Die Welt wird an politischer Korrektheit noch zugrunde gehen -- oder an spinnern, die sich irgendeinen wust ausdenken. Es gibt zig verschwörungen und wenn man davon mitbekommt, sickert das von oben durch und nicht zu irgendwelchen paranoiden schizophrenen von ganz unten, die in jedem mord gleich ne weltverschwörung sehen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 16:15 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 208
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
irgendwer hat geschrieben:
wenn es wirklich größere verschwörungen geben sollte, dann werden du und ich sicher die letzten sein, die davon erfahren. die verschwörungstheorien die du nennst sind humbug

Du wirst mit Sicherheit der Letzte sein, der was davon erfährt, weil du die falschen Bücher liest. Aber sei froh über das, was ich dir bereits beigebracht habe.
Viel zu lernen du noch hast.

diego de musch McGeeza hat geschrieben:
Ich habe nicht gesagt, dass alle verschwörungstheorien falsch sind, sondern dass solche geschichten falsch sind, die sich spinner ausdenken.

Das ist klar, dass ausgedachte Geschichten Märchen sind. Aber ich habe mir keine ausgedacht, falls du mich damit meinst. :mrgreen:

diego de musch McGeeza hat geschrieben:
Die Welt wird an politischer Korrektheit noch zugrunde gehen -- oder an spinnern, die sich irgendeinen wust ausdenken. Es gibt zig verschwörungen und wenn man davon mitbekommt, sickert das von oben durch und nicht zu irgendwelchen paranoiden schizophrenen von ganz unten, die in jedem mord gleich ne weltverschwörung sehen.

Was ist, wenn ein Eingeweihter aus der Reihe tanzt und ein Buch schreibt? :roll:


Außerdem ist das der falsche Thread dafür.

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 16:54 
eingeweihte erkennt man übrigens daran, dass sie eingeweiht sind. (Das ist dann auch der Unterschied, ob das büchle bei einem esoterikverlag unterkommt oder bei einem seriösen verlag)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 23:06 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1476
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
chriSZ hat geschrieben:
irgendwer hat geschrieben:
wenn es wirklich größere verschwörungen geben sollte, dann werden du und ich sicher die letzten sein, die davon erfahren. die verschwörungstheorien die du nennst sind humbug

Du wirst mit Sicherheit der Letzte sein, der was davon erfährt, weil du die falschen Bücher liest. Aber sei froh über das, was ich dir bereits beigebracht habe.
Viel zu lernen du noch hast.


und womit haben bei dir diese bücher diesen absurden vertrauensvorschuss verdient?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2010, 17:37 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 02:58
Beiträge: 325
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
diego de musch McGeeza hat geschrieben:
eingeweihte erkennt man übrigens daran, dass sie eingeweiht sind. (Das ist dann auch der Unterschied, ob das büchle bei einem esoterikverlag unterkommt oder bei einem seriösen verlag)
Kommt drauf an, was man unter seriös versteht.

diego de musch McGeeza hat geschrieben:
Die Welt wird an politischer Korrektheit noch zugrunde gehen -- oder an spinnern, die sich irgendeinen wust ausdenken. Es gibt zig verschwörungen und wenn man davon mitbekommt, sickert das von oben durch und nicht zu irgendwelchen paranoiden schizophrenen von ganz unten, die in jedem mord gleich ne weltverschwörung sehen.
Ausgedachtes ist oft leicht zu entlarven.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2010, 22:58 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:17
Beiträge: 208
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
diego de musch McGeeza hat geschrieben:
eingeweihte erkennt man übrigens daran, dass sie eingeweiht sind. (Das ist dann auch der Unterschied, ob das büchle bei einem esoterikverlag unterkommt oder bei einem seriösen verlag)

Achso.. sag doch gleich, dass du Gedanken lesen kannst.

Denk mal etwas weiter.. wieso sollte man einen Eingeweihten in einen ''seriösen'' Verlag lassen, wenn man nicht will, dass er ernst genommen wird?

irgendwer hat geschrieben:
und womit haben bei dir diese bücher diesen absurden vertrauensvorschuss verdient?

Ich schließe nur Sachen aus, die abwegig erscheinen. :) Wie zum Beispiel diese ''Lichtnahrungs''-Geschichte.

_________________
Aus den Scherben von gestern wurde die Kraft von heute.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 18:27 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1476
Geschlecht: Männlich
altersnachweis: ja.
chriSZ hat geschrieben:
irgendwer hat geschrieben:
und womit haben bei dir diese bücher diesen absurden vertrauensvorschuss verdient?

Ich schließe nur Sachen aus, die abwegig erscheinen. :) Wie zum Beispiel diese ''Lichtnahrungs''-Geschichte.

nein, exakt das tust du eben nicht, da ist ja das problem :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Buchtipps
BeitragVerfasst: So 31. Okt 2010, 21:25 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 22:51
Beiträge: 308
altersnachweis: ja.
diego de musch McGeeza hat geschrieben:
Was solche esoterikverlage machen, ist ja nicht politisch inkorrekt, sondern einfach phantastisch ;)

Da muss ich mal zu 100% zustimmen. Aber jeder soll lesen was er will. Und wenn einem der Esoterikkram weiterhilft, soll er sich damit befassen, aber meine Welt ist das nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz