Aktuelle Zeit: Sa 16. Nov 2019, 22:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Glauben,Religionen,Überzeugungen
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 17:15 
Offline
Erfahrener Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 20:50
Beiträge: 212
Wohnort: Der wunderschöne Harz
Da ich ein neugieriger Bub bin, würde es mich einfach mal interessieren, ob es unter "uns" religiöse Mitglieder gibt. Ausserdem, was ihnen ihr Glauben gibt und warum sie diesen gewählt/immer noch haben.

Kurz zu mir: Ich bin Atheist. Das bedeutet, dass ich nicht nur nicht glaube, sondern die Existenz einer höheren Macht ablehne bzw für unwahrscheinlich halte.

Selbstverständlich sind gläubige Menschen für mich nicht weniger menschlich als andere, sie bringen mich nur häufiger zum schmunzeln. ;)

Eine Bitte noch: Das soll kein Thread ala´Dein Glauben ist aber doofer als meiner weil... werden, ich denke aus diesem Alter sind wir hier alle raus.

_________________
Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen. Vincent van Gogh

☭"Wir sind eine Armee der Träumer und deshalb sind wir unbesiegbar [...]"☭ Supcommandate Marcos


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 3. Nov 2009, 17:15 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 17:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
ich glaub ans schicksal.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 17:46 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
ich weiss mittlerweile ehrlich gesagt nimmer,woran ich noch glauben soll und so versuche ich mein leben einfach ehrlich zu leben und sollte es danach noch was geben,erfahr ichs früh genug.

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2009, 20:08 
Offline
Schreiber

Registriert: Fr 24. Jul 2009, 18:25
Beiträge: 52
Wohnort: Wiesloch
Ich bin zwar konformiert und somit evangelisch, bin aber trotzdem kein "überzeugter Christ". Das einzige an das ich glaube, sind übernatürliche Phänomene!

_________________
We can build a new tomorrow, today. (Brian Molko)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 06:53 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
joh,daran glaube ich auch.weil ich sie..leider..selbst erleben musste jahrelang..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 09:25 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 19:21
Beiträge: 479
Wohnort: Bonn
In dem Sinne bin ich wohl Atheist, weil ich eine hoehere Macht fuer unwahrscheinlich halte. Und solange nix bewiesen ist lehne ich ab an sowas zu glauben..


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 20:36 
Offline
Schreiber

Registriert: Fr 24. Jul 2009, 18:25
Beiträge: 52
Wohnort: Wiesloch
gaby hat geschrieben:
joh,daran glaube ich auch.weil ich sie..leider..selbst erleben musste jahrelang..


Was musstest du jahrelang erleben? :?: *steh' grade aufm schlauch!* :?:

_________________
We can build a new tomorrow, today. (Brian Molko)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 21:33 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
übernatürliche phänomene..obwohl ich damit nie was am hut hatte..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 22:22 
Offline
Schreiber
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Apr 2009, 16:53
Beiträge: 61
Wohnort: Waiblingen (BW)
"übernatürliche phänomene" - die habe ich auch erfahren. Einer Glaubensgemeinschaft/Religion gehöre ich nicht (mehr) an. Aber ich glaube auf meine Weise an die Natur und die Schöpfung, nicht an die Schöpfungsgeschichte.

_________________
Gruß

Rüdiger

Elas wilde Seite


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 20:39 
Offline
Schreiber

Registriert: Fr 24. Jul 2009, 18:25
Beiträge: 52
Wohnort: Wiesloch
Ich bin auch sehr abergläubisch! z.B. Freitag der 13. oder, nicht unter einer Leiter durchgehen, schwarze Kazen, und den ganzen schnickschnack. ;)

Beim Übernatürlichen glaube zum teil an Geister und Gepsenster, sowie Erscheinungen und Phänomene, und der gleichen, die wir uns nicht erklären können.

_________________
We can build a new tomorrow, today. (Brian Molko)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 20:45 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
tja,daran hatte ich nie geglaubt,musste aber erleben,das es sie gibt..insofern kann man nich dagen,das ich an sie glabe,vielmehr weiss ich,das sie existieren..aber gottlob haben sie in meinem leben keinen raum mehr undden werd ich ihnen ach nie mehr gewähren,da ich ja weiss,was ihnen die tür öffnet..

nein,hab genug probleme in meinem ganz normalen leben,da kann ich auf die wirklich verzichten...

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 20:59 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 19:21
Beiträge: 479
Wohnort: Bonn
gaby hat geschrieben:
tja,daran hatte ich nie geglaubt,musste aber erleben,das es sie gibt..insofern kann man nich dagen,das ich an sie glabe,vielmehr weiss ich,das sie existieren..aber gottlob haben sie in meinem leben keinen raum mehr undden werd ich ihnen ach nie mehr gewähren,da ich ja weiss,was ihnen die tür öffnet..

nein,hab genug probleme in meinem ganz normalen leben,da kann ich auf die wirklich verzichten...


Wer ist "sie"? Geister? Dämonen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 21:03 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
ja..genau die meine ich..oder verständlicher ausgedrückt,eine böse kraft,die in den wahnsinn treiben will..klingt irre,isses auch.aber es war realität..eine realität,von der ich lange dachte,sie wäre mein persönlicher wahnsinn..aber sowohl meine mutter nahm diese stimmen wahr..als auch ihre schritte usw.als auch mein mann,der nun durch seinen christl.glaben überhapt nix mit sowas am hut hatte.

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 21:09 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 14. Dez 2008, 19:21
Beiträge: 479
Wohnort: Bonn
Hmm .. solange ich sowas nicht selbst erlebe erlaube ich mir nicht daran zu glauben!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 21:40 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
joh,versteh ich absolut..ich hätt auch im stillen jedem nen vogel gezeigt,der mir von sowas erzählt hätte,als ich selbst noch nix derartiges erlebte..
geh nie zu ner wahrsagerin,lass dich nie auf magie ein,egal ob weisse oder schwarze..leg nie karten und all das..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 21:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
ich würde es vermutlich nicht mal dann glauben wenn es mir passiert.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2009, 22:00 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
glaub mir,so erschlagend wie die eindrücke sind,könnte niemand sie ignorieren...!!!

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Nov 2009, 11:15 
Offline
Erfahrener Schreiber

Registriert: So 11. Jan 2009, 22:51
Beiträge: 241
Als Mann der Wissenschaft glaube ich weder an Gott, noch an Hexen, Monster und Dämonen. Das einzige, was ich theoretisch für möglich halte ist außerirdisches Leben. In die Kirche gehe ich nur aus Höflichkeit zu besonderen Anlässen wie Taufe, Hochzeit und Beerdigung und spiele das Spielchen mit. Ich finde es lächerlich, sich einfach so niederzuknien und dann zu glauben dann die Gunst einer höheren Macht zu erlangen. Trotzdem ist es mir egal ob das andere Leute machen, solange sie nicht versuchen andere zu bekehren.

Noch ein paar Worten zu dunklen Mächten etc. Ich verstehe nicht, warum ihr zwar an Dämonen und Geister glaubt, aber nicht an Gott. Im Prinzip ist das das gleiche; die Existenz beider wurde noch nie nachgewiesen, und ich für meinen Teil habe davon auch noch nie was gemerkt. Was die Stimmen angeht, das kenne ich sogar. Als ich noch ein Kind war, dann hörte es sich für mich auch machmal so an, als ob Leute im Haus sprechen würden, oder als ob mich jemand riefe, aber tatsächlich war es nicht so. Die Erklärung ist ganz einfach dass uns unser Gehirn da einen Streich spielt und uns unterbewusste Gedanken manchmal real erscheinen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Nov 2009, 18:22 
Offline
Schreiber

Registriert: Fr 24. Jul 2009, 18:25
Beiträge: 52
Wohnort: Wiesloch
Regulator hat geschrieben:
Als ich noch ein Kind war, dann hörte es sich für mich auch machmal so an, als ob Leute im Haus sprechen würden, oder als ob mich jemand riefe, aber tatsächlich war es nicht so. Die Erklärung ist ganz einfach dass uns unser Gehirn da einen Streich spielt und uns unterbewusste Gedanken manchmal real erscheinen.

Stimmt, prinzipiell denkt sich unser Gehirn nur sowas aus! Solche Vorstellungen werdeb aber auch durch äußere Einflüsse wie Infra-Schall hervorgerufen, das sind Tonfrequenzen sie so tief sind das Menschen sie nicht hören können, aber trotzdem darauf reagieren. Wie z.B. durch Vorstellung von Erscheinungen, die real gar nicht existieren (z.B. Geister).

Falls ihr euch jetzt fragt wieso ich das weiß? Ich hab' vor nem Jahr mal ein "Galileo Mystery" über dieses Thema gesehen, sowie einige Infos im Internet nachgelesen. Aus purer Neugier! :geek:

_________________
We can build a new tomorrow, today. (Brian Molko)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Nov 2009, 19:04 
Offline
Meister der Worte

Registriert: Mo 15. Dez 2008, 17:43
Beiträge: 692
Ich dachte, es ging hier nicht darum, den Glauben des Anderen durch "logische" Argumentationen zu demontieren.

Regulator hat geschrieben:
Noch ein paar Worten zu dunklen Mächten etc. Ich verstehe nicht, warum ihr zwar an Dämonen und Geister glaubt, aber nicht an Gott. Im Prinzip ist das das gleiche; die Existenz beider wurde noch nie nachgewiesen...

Ich sehe keinen Zusammenhang in deiner Argumentation. Geister gehören anderen Strömungen an, als der christlichen, z.B. dem Aberglauben.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz