Aktuelle Zeit: Fr 15. Nov 2019, 19:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:04 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
Nord hat geschrieben:
mh und wie sollte man sowas als mab kriegen?


das frag ich mich auch. also in letzter zeit hat es sich bei mir ein bisschen geändert. mit viel viel harter arbeit an mir bekomm ich jetzt auch ab und zu mal ein kompliment(im gegensatz zu früher, wo ich nie eins bekam). und da muss man auch erstmal lernen damit umzugehen. jedoch weiß ich nicht ob das für jeden AB ein gangbarer weg ist den ich da nehm. für mich ist die überwindung von dem problem seit einiger zeit mein lebenshauptziel. viele andere sind nicht bereit so viel zu investieren glaub ich. und als mann ist es natürlich nochmal schwerer. ich stells mir so vor, dass man als frau immer wieder komplimente bekommt, selbst wenn man sich noch so doof anstellt. man kann nur nichts aus ihnen positives herausziehen. männer müssen überhaupt etwas mal soweit kommen welche zu bekommen.

was noch dazukommt ist, dass einem überall eingebläut wird, dass man nicht auf das achten soll, was andere denken. das ist eigentlich auch richtig. aber im umkehrschluss zu denken die meinung anderer hätte garkeinen einfluss auf die psyche ist halt auch falsch.

gaby hat geschrieben:
och,du ´siehst ja am beispiel der spaetsommernachtsfrau

die ist leider bei leibe nicht repräsentativ :(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:04 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
nicht ganz auch ne abine bekommt nicht viele komplimente wenn sie keine signale sendet. zumindest liest man das so.

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:24 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
also irgendwie fehlt das ein puzzlestück. sie schreiben das. aber im real life sieht man halt, wie selbst das letzte mauerblümchen angegraben wird; es scheint da unmöglich für frauen männern zu entrinnen. wo liegt der fehler? :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Dez 2008, 12:36
Beiträge: 2018
Wohnort: Aldingen
warum sollte ne abine in dem punkt lügen?

der fehler liegt darin wenn frauen männern nicht entrinnen könnten gebe es ja keine abinen...

_________________
ein "wir gefühl" verbinde uns so sagt man mir allein glaube ich es nicht.

Erlerne die Sprache der Verschwiegenen und gebe ihnen eine Stimme.
http://www.loveshy.de


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:34 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
nein nein, nicht lügen! das meinte ich nicht

ich meinte nur dass da was nicht zusammen passt. 2 mögleichkeiten die mir spontan einfallen: entweder die abinen sind eben wirklich seltene exemplare, die irgendwie viel pech haben oder irgendwas an sich, was das ganze zum problem macht. oooder es könnte auch ein, dass meine wahrnehmung, wie das im real life vor sich geht nicht stimmt. vielleicht bemerkt man die ganzen ABinen nicht, vielleicht seh ich die ja nicht mal, weil wenn ich sie sehen würde, wären sie wo, wo es viele männer hat und dann würde evtl jemand auch was sagen. oder sie sind trotzdem da, wo ich sie sehen könnte, nur bemerke ich sie nicht, weil sie quasi unsichtbar sind.
also da gibts ganz viele möglichkeiten...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:41 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
also..das rätsel konnt ich bisher auch nicht lösen..
sagen wirs mal so..es gibt meines erachtens nach zwei arten ab-ler..jene..die aus furcht vor abweisung unbewusst selbst abweisend gucken..

ich würde fast meinen,jene werden seltener von nicht-ab-lern "behelligt"und dann gibts noch jene..zu denen ich zählte..die dann eher..auch unbewusst natürlich..diesen "bitte tu mir nix-blick"aufsetzen..der halt scheinbar eher animiert,sie anzusprechen...

ich weiss es nicht,aber das ist meine vermutung..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Okt 2010, 23:48 
Offline
Weiser

Registriert: Do 18. Mär 2010, 23:32
Beiträge: 1285
also die frauen die am arrogantesten schauen und aussehen, als ob sie einen mann nach dem anderen verspießen sind womöglich noch am ehesten die ABs?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Okt 2010, 00:16 
Offline
Weiser

Registriert: So 14. Dez 2008, 16:05
Beiträge: 1104
Wohnort: hessen
lach,sooo verallgemeinern lässt sich das leider nicht,denn es gibt ja auch frauen,die das machen,weil sie sich wirklich für was bessres halten oder um sich männer bewusst vom leibe zu halten..aber es gibt ja bei ab-lern männer wie auch frauen,die auf aussenstehende arrogant und abweisend wirken,ohne es zu sein..sie bemerken oft ihre ablehnende mimik selbst nichtmal..

_________________
urteile nie nach dem ersten blick-der mensch ist stets mehr als er scheint!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 10. Okt 2010, 07:22 
gaby hat geschrieben:
och,du ´siehst ja am beispiel der spaetsommernachtsfrau,das es durchaus auch frauen gibt,die "dranbleiben"..
die nicht unbedingt erwarten,das der mann..nur WEIL er ein mann ist,den ersten schritt machen muss..
eine frau die den mann so mag,das sie auch bleibt,wenn er sich mal "anders"verhält,.als sie das gewohnt ist..


gott,so eine liebe würde ich jedem von euch wünschen!


Guten Morgen zusammen,

Gaby, ich kann das jetzt (in meinem Alter) machen, weil meine Schmerzgrenze eine andere ist als vor 20 Jahren und oft in den letzten Wochen hab ich mir gedacht und auch das eine oder andere Mal geschrieben, daß ich jetzt die Schnauze voll habe.

Es ist nicht einfach und ich glaub, eine jüngere Frau wäre längst weitergezogen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hey, ihr lieben...
Forum: Neue Mitglieder
Autor: einzeln
Antworten: 1
Hallo ich wollte mich mal vorstellen!
Forum: Neue Mitglieder
Autor: Franz
Antworten: 2
Hallo, ich stelle mich vor
Forum: Neue Mitglieder
Autor: fent
Antworten: 14

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz