Aktuelle Zeit: Sa 10. Apr 2021, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:mauer: :winke: :;): :shy love: :D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Mädchen ist stärker
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Hoobastank hat das schon ganz richtig geschrieben. Es geht ja nicht um nicht können, es geht um die eigene Einstellung. Und dieses "ich bin (körperlich) stärker als du", das ist für mich keine Einstellung eines Erwachsenen.

Und klar kannst du meine Bemerkung als Beleidigung auffassen. Ich sehe sie aber anders. Ich sage dem TE ungeschminkt und ohne Beschönigung wie seine Einstellung auf mich wirkt. Daraus KANN er auch lernen, draus Konsequenzen ziehen. So er denn WILL.
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 15:55
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
irgendwer hat geschrieben:
ja selbst wenn es kindisch ist, mit anderen worten: wenig erfahren, wieso sollte man dann drüber lachen oder sagen es ist dämlich? wieso nicht helfen? gerade hier sollte man doch da etwas mehr verständniss haben, wenn jemand etwas nicht kann, was für andere selbstverständlich ist; gerade wenns um frauen geht.



Hier gehts aber nicht ums "Nicht-Können" sondern um die Einstellung! und dieses Chauvi-Verhalten "Ich muss stärker sein als die Frau" kotzt mich tierisch an.
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 14:33
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
ja selbst wenn es kindisch ist, mit anderen worten: wenig erfahren, wieso sollte man dann drüber lachen oder sagen es ist dämlich? wieso nicht helfen? gerade hier sollte man doch da etwas mehr verständniss haben, wenn jemand etwas nicht kann, was für andere selbstverständlich ist; gerade wenns um frauen geht.
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 13:30
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
in etwa so wie viele unsere probleme im umgang mit frauen kindisch finden...
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 13:13
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
irgendwer hat geschrieben:
also ich mein jetzt nicht, dass man sich mit samthandschuhen anfassen braucht. aber chronisch andere an der eigenen schlechten laune teilhaben lassen zu wollen find ich kontraproduktiv. was bezweckt z.b. dieses "oh mein Gott, werd erwachsen!"?

Das hat doch überhaupt nichts mit schlechter Laune zu tun. (Ok ich kann nicht sagen wie das bei Hoobastank ist ;) )
Wenn sich allen ernstes jemand darüber grämt, wenn eine (kampfsporttrainierte) Frau stärker ist als er selbst, dann frage ich mich auch, wie alt der eigentlich ist. Nach erwachsen sein klingt mir so was nicht. Ehr nach pubertierendem Jüngling.

Ansonsten aber Zustimmung, chronisch schlechte Laune verbreiten ist ganz schlecht. Für die Anderen aber erst recht für einen selbst!
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 12:25
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
irgendwer hat geschrieben:
also ich mein jetzt nicht, dass man sich mit samthandschuhen anfassen braucht. aber chronisch andere an der eigenen schlechten laune teilhaben lassen zu wollen find ich kontraproduktiv. was bezweckt z.b. dieses "oh mein Gott, werd erwachsen!"?


Sein "Problem" ist einfach total lachhaft, mich regt sowas auf. Dieses "oh mein Gott, werd erwachsen!" ist genau der richtige Tipp (von mir).
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 12:21
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
also ich mein jetzt nicht, dass man sich mit samthandschuhen anfassen braucht. aber chronisch andere an der eigenen schlechten laune teilhaben lassen zu wollen find ich kontraproduktiv. was bezweckt z.b. dieses "oh mein Gott, werd erwachsen!"?
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 11:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Zitat:
Das Leben ist eben kein Ponyhof!


das mag sein.

Zitat:
Also weswegen sollte ein Forum einer sein?


wiso nicht?
im übrigen haben wir ja alle probleme im/mit dem leben, also warum sollte sich das forum danach richten?
Beitrag Verfasst: Fr 12. Aug 2011, 01:32
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
irgendwer hat geschrieben:
frankie hat geschrieben:
Hoobastank hat geschrieben:
oh mein Gott, werd erwachsen!


Jepp. Ein selten dämlicher Post vom TE ..


ich finde diesen rauen ton, der hier neuerdings eingekehrt ist ziemlich sch...


Das Leben ist eben kein Ponyhof! Also weswegen sollte ein Forum einer sein?
Beitrag Verfasst: Do 11. Aug 2011, 22:37
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
frankie hat geschrieben:
Hoobastank hat geschrieben:
oh mein Gott, werd erwachsen!


Jepp. Ein selten dämlicher Post vom TE ..


ich finde diesen rauen ton, der hier neuerdings eingekehrt ist ziemlich sch...
Beitrag Verfasst: Mi 10. Aug 2011, 22:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Hoobastank hat geschrieben:
oh mein Gott, werd erwachsen!


Jepp. Ein selten dämlicher Post vom TE ..
Beitrag Verfasst: Mi 10. Aug 2011, 18:05
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Ddorf hat geschrieben:
Hallo,
kezzo hat geschrieben:
Aber ich finde ihr Verhalten einfach assozial. Es ist doch wirklich nicht richtig jemanden so zu behandeln nur weil man es kann!


Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du Dich doch erstmal auf das Konkurrenzding eingelassen, was ja erst harmlos begann und später erst so geendet hat. Dann musst Du natürlich schon ein wenig einstecken können, das gehört dazu.
Ich stimme Dir aber zu, daß es irgendwann mal vorbei sein muss.
Dich um Gnade bitten zu lassen, ist noch ok und sich hinterher darüber lustig machen auch.
2 Wochen später aber immer noch darauf herumzureiten wird dann ein wenig zu viel. Ich kann mir aber vorstellen,
daß es für sie immer noch Spaß ist und sie gar nicht weiß, daß es Dich wirklich trifft.

Viele Grüße

Thomas

Ich habe ihr sicher nicht verheimlicht dass ich nicht glücklich darüber war.
Beitrag Verfasst: Fr 15. Jul 2011, 20:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Hallo,
kezzo hat geschrieben:
Aber ich finde ihr Verhalten einfach assozial. Es ist doch wirklich nicht richtig jemanden so zu behandeln nur weil man es kann!


Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du Dich doch erstmal auf das Konkurrenzding eingelassen, was ja erst harmlos begann und später erst so geendet hat. Dann musst Du natürlich schon ein wenig einstecken können, das gehört dazu.
Ich stimme Dir aber zu, daß es irgendwann mal vorbei sein muss.
Dich um Gnade bitten zu lassen, ist noch ok und sich hinterher darüber lustig machen auch.
2 Wochen später aber immer noch darauf herumzureiten wird dann ein wenig zu viel. Ich kann mir aber vorstellen,
daß es für sie immer noch Spaß ist und sie gar nicht weiß, daß es Dich wirklich trifft.

Viele Grüße

Thomas
Beitrag Verfasst: Do 14. Jul 2011, 15:01
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Du warst noch mit keiner Borderlinerin zusammen, oder?
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 23:18
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Imago hat geschrieben:
Wenn es ihr Spaß macht, wird sie keinen Grund sehen aufzuhören.

Es muss doch eine Möglichkeit geben mit ihr fertig zu werden?
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 22:24
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Wenn es ihr Spaß macht, wird sie keinen Grund sehen aufzuhören.
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 21:22
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Imago hat geschrieben:
Ich finde du siehst ihr Verhalten zu ernst, aber wenn du nichts mit ihr zu tun haben willst, ist es doch ohne belang.

Aber ich finde ihr Verhalten einfach assozial. Es ist doch wirklich nicht richtig jemanden so zu behandeln nur weil man es kann!
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 19:39
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Ich finde du siehst ihr Verhalten zu ernst, aber wenn du nichts mit ihr zu tun haben willst, ist es doch ohne belang.
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 19:30
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
Hoobastank hat geschrieben:
oh mein gott, das ist doch nur ein harmloser Spaß! Ach mach doch was du willst.

Ich halte es für keinen harmlosen Spaß mich um Gnade betteln zu lassen!!!
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 19:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Mädchen ist stärker  Mit Zitat antworten
oh mein gott, das ist doch nur ein harmloser Spaß! Ach mach doch was du willst.
Beitrag Verfasst: Mi 13. Jul 2011, 11:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz